aus Fahrabzeichen wird Kutschenführerschein

Fahren lernen ohne Frack und Zylinder -aber mit Sinn und Verstand!

Mit diesem Grundgedanken möchten wir, das Team vom Fahrstall-Eichengrund,  Sie mit der familienfreundlichen Variante des Sports und Umgangs mit Pferden bekanntmachen – dem Anspannen und Fahren! Vom Pony bis zum Kaltblüter, ein- zwei- oder vierspännig,auf der Straße, auf dem Platz oder in der Natur. Wir bieten Wochenkurse zu den verschiedenen FN-Fahrabzeichen an und auch Kurse zu den  Wanderfahrabzeichen der Klassen I und II. Über Allem steht die Freude an Pferden. Unsere Ausbildung orientiert sich zunächst  nicht  am Turnier- und Leistungssport, sondern seit jeher am Fahren im Straßenverkehr. Damit wollen die Grundlagen schaffen, damit Sie in Zukunft mit Umsicht und Sicherheit und Freundschaft den Umgang mit Ihrem  „Partner Pferd“ genießen können. Dazu müssen Sie nicht unbedingt wissen, welcher Hut zu welchem Wagen passt und warum man immer ein sorgfäftig gefaltetes weisses  Tuch dabei haben soll ……..

HaffisHerbstmühle

Ehrlicherweise wollen wir Ihnen aber auch sagen, daß es kein Gesetz in Deutschlandgibt, welches diesen vorschreiben würde. Trotzdem fordert der Gesetzgeber, daß Personen, welche mit Haustieren, und das sind Pferde nunmal auch, am Verkehr teilnehmen, über Erfahrung und Sachkunde verfügen müssen. Wenn Sie dann eine Prüfung darüber absolviert haben, sind Sie formal schon mal auf der sicheren Seite. Solche intensiven Wochenlehrgänge zum Kutschenführerschein (bisher hieß das Fahrabzeichen) bieten wir seit mehr als 20 Jahren an und legen dabei großen Wert auf sicheres Fahren im Straßenverkehr verbunden mit der Freude an der Natur und den Pferden, sowie einem freundschaftlichen Umgang miteinander. Wenn Sie allerdings Wert auf uniformierte Ausbilder und Kasernenhofton haben…. dann sind Sie bei uns völlig verkehrt. Nutzen Sie stattdessen lieber die schöne Jahreszeit und fragen sich: „Kenne ich noch den Geruch frischgepflügter Äcker, das Klappern der Pferdehufe und das Geräusch zufrieden schnaubender Pferde vor der Kutsche?“

silbernes Fahrabzeichen

Entdecken Sie die Faszination des Pferde Anspannens und Fahrens mit sicheren, zuverlässigen Pferden in der Natur des südlichen Emslandes. Unsere Fahrlehrgänge beinhalten die Prüfung zu den FN-Fahrabzeichen und dem  Kutschenführerschein. Planen Sie bei uns Ihren Urlaub oder einfachTourenfahrten, Tagesfahrten oder Training zum Auffrischen des eigenen Könnens unter Anleitung von erfahrenen Trainern. Entdecken Sie die Faszination des langsamen Reisens in einem Tempo, bei dem die Seele noch mitkommen kann….


 

Ich arbeite in freundschaftlicher Verbundenheit mit Jutta Stehmeier und empfehle : www.jutta-stehmeier.de


Verfolgen Sie unsere Aktivitäten auf:  facebook
Ein paar Filmchen von uns gibt es hier bei youtube:  Click

Wir sind Mitglied der ländlichen Erwachsenenbildung Niedersachsen, der FN und des VFD

Impressionen
Fahren lernen…

Fahrstall-Eichengrund

Im Dörpe 3
49832 Andervenne

Telefon 05902-7532
Fax 05902-7533
Mobil 0178-875 41 08
info@fahrstall-eichengrund.de